www.cineclass.at  
     
Anmeldung für Schulklassen:
polyfilm Verleih
Fr. Dóra Artner
T: +43-581 39 00-25
F: +43-581 39 00-39
artner@polyfilm.at


Termine:
nach Vereinbarung
Bei Vorstellungen freier Wahl sind Beginnzeiten zwischen 8.00 und 15.00 Uhr möglich.

Eintrittspreis:
SchülerInnen € 5,00
Begleitpersonen freier Eintritt

www.polyfilm.at
DIE BUCHT (The Cove)
Ein Film von
Louie Psihoyos
 

Weiterführendes Material zum Film:
hier downloaden

Informationen zum Film:
DIE BUCHT
USA 2009 R: Louie Psihoyos
Dokumentarfilm | 92 Min
Englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln oder
Deutsche Fassung
Film-Homepage: www.diebucht-derfilm.de

Jugendfreigabe:
Wien und Bund: am 17.11.2009
FSK Deutschland: Ab 12 Jahren

Für die Fachgruppen: Biologie, Ethik, Englisch

Termine:
WIEN
Village Cinemas Wien Mitte:

Screening für LehrerInnen: > Do., 1.10. 2009 18:00 Uhr

STEIERMARK
Graz: Geidorf Kunstkino

Screening für LehrerInnen: > Do., 1.10. 2009 18:00 Uhr

 

Inhalt:
In den 60er Jahren war Ric O‘Barry der Trainer von „Flipper“. Jenem Delfin, der den Anfang eines Milliardengeschäftes mit Delfinen markierte. Heute kämpft er leidenschaftlich gegen die Delfin-Industrie und macht die wirtschaftlichen und politischen Interessen öffentlich, die hinter dem Geschäft mit den Meeressäugern stehen. In DIE BUCHT begibt sich O’Barry gemeinsam mit Regisseur Louie Psihoyos auf eine Undercover-Mission, um die unglaublichen Vorgänge in der japanischen Küstenstadt Taji ans Licht zu bringen. Im Stil von „Ocean’s Eleven“ rekrutieren die beiden ein Team von Spezialisten, bestehend aus Tauchern, Surfern, Unterwasserfilmern und Special Effects-Künstlern von „Industrial Light & Magic“, und dringen in die mit Stacheldraht geschützte Sicherheitszone vor. Die Polizei, die lokalen Behörden und die Fischer von Taiji sind ihnen dabei immer auf den Fersen...
DIE BUCHT ist Öko-Thriller, Abenteuerfilm und provokanter Coup. Ein Film über Schuld, Verantwortung und Wiedergutmachung, der Fragen aufwirft, wütend macht und den Blick auf die Welt ein Stück verändert.
DIE BUCHT wurde bereits auf dem diesjährigen Sundance Film Festival begeistert aufgenommen, gewann dort ­ wie in Folge auch bei weiteren Festivals ­ den Publikumspreis für den besten Dokumentarfilm und gilt schon jetzt als ernsthafter Oscar-Anwärter.

 
 

Zurück zur Hauptseite