www.cineclass.at  
     
Anmeldung für Schulklassen:
polyfilm Verleih
Fr. Stefanie Stejskal
T: +43-581 39 00-20
F: +43-581 39 00-39
stejskal@polyfilm.at


Anmeldung für den Newsletter:
stejskal@polyfilm.at


Unser Partnerkino in Wien:

Margaretenstrasse 78, 1050 Wien
www.filmcasino.at

Eintrittspreis:
SchülerInnen € 5,00 (Begleitpersonen gratis) - Mindestanzahl nach Vereinbarung

Ab Herbstsemester 2016 pro SchülerIn EUR 5,50 (Begleitpersonen gratis)


www.polyfilm.at
KAUM ÖFFNE ICHDIE AUGEN
(À peine j’ouvre les yeux)

Ein Spielfilm von Leyla Bouzid
 

Material zum Film:
* Presseheft
* Unterrichtsmaterial
* Link zu Info der Jugendmedienkommission



Informationen zum Film:
KAUM ÖFFNE ICH DIE AUGEN
(À peine j’ouvre les yeux)
F/TN/BE 2015 I 102 Minuten
Regie: Leyla Bouzid
mit: Baya Medhaffar, Ghalia Benali, Montassar Ayari u.a.

arabische Originalfassung mit deutschen UT


>>Trailer


Jugendfreigabe: ab 12 Jahren
Sehr empfehlenswert als politischer Gegenwartsfilm mit einer jungen Hauptfigur ab 14 Jahren


Für die Fachgruppen: Medienerziehung, Musikerziehung, Politische Weltkunde, Geschichte, Ethik, Religion
Themen: Arabischer Frühling, arabische Welt, Lebenswelten arabischer Jugendlicher, Freundschaft, Menschenrechte/würde, Religion, Rollenbilder, Heimat, Islam, Toleranz, Werte;




Kinostart in Österreich: 2. Dezember 2016

 
 

Tunis kurz vor der Zeit, die oft als arabischer Frühling bezeichnet wird.
Farah hat gerade ihre Matura gemacht, und die Familie stellt sie sich bereits als Ärztin vor. Sie aber singt fürs Leben gern in einer Rock-Band und rebelliert mit politischen Texten gegen die einengende Gesellschaft. KAUM ÖFFNE ICH DIE AUGEN ist das vibrierende Porträt einer Frau, die gegen männliche Strukturen Sturm läuft: Dieser Film rockt.


„Eindrückliches Porträt einer rebellierenden Jugend.“ Kulturtipp

„Dieser Film bringt ein Stück Optimismus und Kraft“ Jury Europa Cinemas Filmfestival Venedig

„Mit offenen Augen und Willenskraft: Über grosse Politik im Kleinen.“ Die Presse

 
 

Zurück zur Hauptseite